Casas en el cerro, Región de Valparaíso, Chile
You are in:
  • Home/
  • Blogs/
  • Germany/
  • Berlin/
  • Der chilenische Verkehrsminister besucht Deutschland und nimmt am International Transport Forum teil

Der chilenische Verkehrsminister besucht Deutschland und nimmt am International Transport Forum teil

Berlin, 24. Mai 2013.

Der chilenische Minister für Verkehr und Telekommunikation nahm in dieser Woche am International Transport Forum teil; an der Konferenz in Leipzig nahmen 54 Länder teil. Es wurden Themen behandelt, die in den kommenden Jahren noch wichtiger sein werden, die die erhöhte Nachfrage nach Mobilität und die Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen.

Das International Transport Forum fand vom 22. bis 24. Mai statt. In den Diskussionsforen der Vertreter von Behörden aus dem Bereich Verkehr und Telekommunikation wurden Investitionen in dem Sektor, öffentlich-private Partnerschaften, die Suche nach finanzieller Nachhaltigkeit der Luftfahrt, private Finanzierungsförderung und Prioritäten der öffentlichen Ausgaben im Bereich Verkehr behandelt.

Minister Pedro Pablo Errázuriz äußerte sich zu der Konferenz positiv, indem er sagte, dass ein solcher Austausch von Bedeutung für Chile ist, da so die Erfahrungen anderer Länder bei der Planung der öffentlichen Verkehrspolitik kennen gelernt werden können. In diesem Sinne hob er hervor, dass das in Chile angewandte Konzessionssystem den anderen teilnehmenden Delegationen als erfolgreiche Formel der gemischten Finanzierung vermittelt wird.

Weitere Informationen:

http://www.internationaltransportforum.org/

http://www.mtt.gov.cl

Blogs